Sie befinden sich hier

Inhalt

Verlässlich geöffnete Kirche

Schild für verlässlich geöffnete Kirche

Als eine von rund 280 Kirchen in der Landeskirche Hannover trägt auch die St. Johannes-der-Täufer-Kirche zu Winsen (Aller) das Signet für verlässlich geöffnete Kirchen.

Unsere Kirche ist zwischen Ostern und Erntedank von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet und im Herbst/ Winterhalbjahr zwischen Erntedank und Ostern von 9 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Samstags ist die Kirche bis auf weiteres aus organisatorischen Gründen geschlossen.

Sie sind herzlich willkommen unsere Kirche zu besichtigen oder auch eine Zeit der Besinnung zu verbringen. 

Lebensraum Kirchturm

Lebensraum Kirchturm

Ziel einer gemeinsamen Aktion zum Artenschutz von evangelischer Landeskirche und Naturschutzbund Deutschland (NABU) ist die Ansiedlung von Turmfalken, Schleiereulen und Fledermäusen innerhalb von Ortschaften. Dazu bieten sich als hohe Gebäude ganz besonders offen gehaltene Kirchtürme an.

Folgende Nisthilfen hat der Naturschutzbund Deutschland (NABU) im Kirchturm der St. Johannes-der-Täufer-Kirche angebracht:

  • ein Schleiereulen-Nistkasten auf der Ebene unterhalb der  Hauptglocken in südlicher Fensternische
  • ein Turmfalken-Nistkasten auf der Ebene der Hauptglocken  in östlicher Richtung in der offenen Fensternische
  • ein Fledermaus-Großraum und –Überwinterungshöhle
  • fünf Fledermaus-Flachkästen als Sommerquartiere auf der Ebene über den Hauptglocken im dunklen  Innenraum

In unserem Fotoarchiv finden Sie Fotos zu dieser Aktion.

Kontextspalte

Kontakt

Öffnungszeiten

Kirchenbüro:
Mo, Di, Do, Fr
9:30 - 11:00 Uhr (Frau Sandra Koch)

Donnerstags
17:30 - 18:30 Uhr (Pastor Kühne)

In den niedersächsischen Ferien entfallen die Abendbürostunden.