Sie befinden sich hier

Inhalt

nebenan - Der Name:

Schild mit Beschriftung nebenan

Über den Namen des neu eingerichteten Hauses ist viel diskutiert worden.
Wir haben uns schließlich für einen Namen entschieden, der "nebenan" liegt, am Kirchplatz, mitten am Ensemble um Kirche und Pfarrhäuser.

Der Name ist bewusst beiläufig gewählt. Er soll "Leute von nebenan" einladen. Er unterstreicht weder bestimmte Funktionen (ob nun Café, Beratung, Ausstellung oder Musikveranstaltung), noch bemüht er eine kirchliche "insider"-sprache.

Nebenan: Café - Ausstellungen - Musikveranstaltungen und Treffpunkt: Nebenan lässt vieles zu, nebenan ist offen für unterschiedliche Nutzungen, nebenan spricht sich rum, nebenan ist einfach und in seiner Einfachheit verblüffend.  

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Das Café ist
Sonntag bis Freitag
von 15 - 18 Uhr geöffnet.
An Feiertagen und an Samstagen ist das Café geschlossen.

Kontakt

Kartenvorverkauf

in Winsen (Aller):
Kulturcafé nebenan, Rumpelstilzchen, Pusteblume, Keramik Studio Köhler
in Celle:
Töpferei Dannhus