Sie befinden sich hier

Inhalt

Geschichte der Kirche

Die Kirche St.Johannes-der-Täufer in Winsen (Aller) ist die Mutterkirche der Westregion. Sie ist ein historischer Mittelpunkt unseres Dorfes und der heute sieben Außendörfer.

Bis 1822 wurde unsere Kirche mehrfach erweitert. Der Name weist auf das Bronze-Taufbecken aus der Mitte des 13. Jahrhunderts hin.

Ausführliche Informationen zur Geschichte unserer Kirche finden Sie hier oder links im Menü. "Die Geschichte der Kirche" steht auch als Download zur Verfügung!

Taufbecken

Kontextspalte

Kontakt

Öffnungszeiten

Kirchenbüro
Mo, Di, Do, Fr
8:30 - 10:00 Uhr
dienstags
16:30 - 18:00 Uhr